Freier Garten: Gartentipps für den Juli

– Rosen und andere Blütenpflanzen: abgeblühte Pflanzenteile zügig entfernen.

– Stauden: teilen, zurückschneiden und neu pflanzen.

– Stauden- und Sommerblumenbeete düngen.

– Hochwachsende Stauden und Dahlien anbinden / stützen.

– Rasen regelmäßig mähen ( bei großer Hitze nicht zu kurz schneiden ) und bei Bedarf wässern.

– Wildblumenwiese erstmals im Jahr mähen.

– Gemüse rechtzeitig ernten, damit die Pflanzen den jungen Früchten viel Kraft geben kann.

– Erdbeeren pflanzen. Nach der Ernte vorhandene Ausläufer entfernen, Blätter kräftig zurückschneiden, Boden lockern und düngen, mulchen und wässern.

– Beerensträucher nach der Ernte kräftig zurückschneiden.

– Obstgehölze : bei zu starkem Fruchtbehang ggf. ausdünnen, um viele gute Früchte ernten zu können.

– Hecken: Formschnitt