6. Langer Tag der StadtNatur in Bochum 2019

6. Langer Tag der StadtNatur in Bochum 2019

Der KgV Bochum Riemke ist mit Claudia und Sako, unseren beiden Hobbyimkern, beim langen Tag der Stadt Natur vertreten.

Mehr Infos und Termine hier.

Liebe Bienenfreunde,

…vor gar nicht allzu langer Zeit….

Hiermit möchten wir persönlich zu „unserem“ „langen Tag der Stadt Natur“

in Bochum einladen mit einem Herz aus reinem Wachs von unseren Honigbienen für Sie! Fleißig haben sie Wachs produziert und wir haben es geformt. Nimm es in die Hand, halte ein wenig inne und fühle wie es sich erwärmt, wie es duftet und Dir Freude bringt. Vergiß sie nicht, mach mit und sei dabei, bei Sako und Claudia 

Wir sind die Hobby-Imker „Honig-von-vor-Ort“

aus dem KGV Bochum Riemke, Beisingstraße 20;

im Tulpenweg 14 haben wir unseren Bienengarten.

Wir begrüßen  an unserem Infostand jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Hier gibt es auch einiges zu probieren, z.B. das flüssige Gold der Honigbiene!

Bienenschau live jeweils 11:00 Uhr, 13:30 Uhr u16:00 Uhr, hier bitte kurz anmelden unter                            sako.f@gmx.de

auf Wunsch halten wir dann ausreichend Schutzkleidung vor!

unter www.honig-von-vor-ort.de erfahren Sie mehr von uns! 

Unser Infostand ist direkt rechts neben der Vereinsgaststätte mit großem Biergarten. Der KGV Riemke bietet ab 12:00 Uhr auch sehr günstig einen Snack für den kleinen Hunger zwischendurch an …..

…. vielleicht am Freitag ?, einen Freitag für die Honigbiene !,für einen kleinen Ausflug in die Natur und dann ins Wochendende! Parkplätze gibt es von 2 Zufahrten (Beisingstr. 20b und Tippelsbergerstraße gegenüber Feenstraße)

Bis bald in unserem Bienengarten  „Honig-von-vor-Ort“!

Claudia Herbers  & Sabahudin  Fazlic                   mit all unseren Honigbienchen

Fullscreen-Logo
Bienenfreunde

Karte wird geladen - bitte warten...

Bienenfreunde 51.510115, 7.220678
Maischützen 2019

Maischützen 2019

Vom 24.04 bis zum 28.4. fand das 631. Maiabendfest der Bochumer Maiabendgesellschaft 1388 e.V. statt. Unser Verein war erneut dabei und zog mit ca. 30 Mitstreiter*innen am 27.04 über die 2km lange Strecke vom Zirkusplatz an der Castroper Str. bis zum Bochumer Boulevard.

Unsere Mini-Laube wird von einem Rasenmähertraktor gezogen und beherbergt das gesamte Wurfmaterial, welches wir, in nahezu Karnevalsstimmung an die Zuschauer brachten.

Für Einheitlichkeit sorgten auch die eigens für den Umzug gestalteten T-Shirt, die vom Hannibal Center gesponsert wurden. Hierbei möchten wir uns nochmals bedanken.

Unser Vorsitzender Manfred Arnold fasst den Tag zusammen:“ Es war für alle herrlich und wir hatten viel Spaß. Vor drei Jahren war unsere Premiere als Schrebergartenverein am Festumzug teilzunehmen. Mittlerweile sind wir hier bei Umzug etabliert und auch Laubenpier sind auch Kulturgut wie die Maischützen. Wir sind uns alle zusammen einig, dass diese Veranstaltung im nächsten Jahr wiederholt werden soll.“