Wasser aufdrehen

Am 04.04.20 ist es wieder so weit. Das Wasser wird in unserer Anlage aufgedreht.


Hierzu besteht um 10 Uhr eine Anwesenheitspflicht für alle Pächterinnen und Pächter zum Überprüfen der Leitung, damit ein Wasserverlust rechtzeitig erkannt wird!


Denkt jetzt schon daran alle Wasserhähne zu schließen!


Wir überprüfen ebenfalls die Leitungen auf Wasserverluste, so dass eine Wasserentnahme bis 14 Uhr unterbleiben soll!!


Wenn die Hauptwasseruhren nicht still stehen, wird der gesamte Abschnitt wieder abgedreht!


Eure Gartentörchen müssen an diesem Tag von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein! Ansonsten wird ein Ordnungsgeld von 50€ fällig!

Durch diese Maßnahmen erleichtert Ihr uns unsere Arbeit!

Der Vorstand

Ehrensache

Auch im Jahr 2020 ehren wir unsere Mitglieder für besonders Verdienste für unseren Verein.

Eigeninitiative und Selbstlosigkeit sind ein Kriterium, welche hervorgetan und gelobt werden sollten. Für uns ist wichtig, dass die guten Taten der Gemeinschaft unseres Vereins dienen. Wir halten Engagement nicht für selbstverständlich und möchten Namen und Gesichter zeigen, die hinter einigen großartigen Projekten stecken.

In diesem Jahr zählen zu den geehrten Personen:

Bernd Lütkemeier und Thomas Hüppen. Die beiden haben sowohl im Team, wie auch einzeln, die gesamte Elektrik unserer Anlage erneuert. Dazu gehören der Austausch mehrerer Kilometer elektrischer Leitungen, wie auch die Digitalisierung der Sicherungskästen in jeder einzelner Parzelle. Beim Stromausfall in einzelnen Parzellen waren Bernd und Thomas auch kurzfristig unterwegs und haben diesen behoben.

Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft weiterhin auf euch zählen können. Vielen dank für alles bisherige und auf viele weitere Jahre großartige Zusammenarbeit.

Bernd Lütkemeier und Thomas Hüppen

Mitgliederversammlung (aktualisiert)

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung fanden zahlreiche Wahlen statt.

Zum 1. Vorsitzenden wurde Olaf Sett gewählt.

Zum stellvertretenden Vorsitzender liess sich unser bisheriger Vorsitzender Manfred Arnold wählen.

Arne Breker ist weiterhin unser Kassenwart und hat zum Glück Hilfe und Unterstützung durch Helmut Davidheimann bekommen, der von heute an die Stellvertretung übernimmt.

Unser langjähriger Fachberater Claus von Morandell stellte sich der Wiederwahl.

Unser langjähriger Energiewart Jörn Reinhardt stellt sich ebenfalls erfolgreich zur Wahl.

Unser Kassenprüfer Stefan Stuckert wurde ebenfalls wiedergewählt.

Wir bedanken uns bei allen und freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

In diesem Zusammenhang möchten wir euch motivieren bei uns im Verein aktiv zu werden. Unter anderen suchen wir freiwillige Gärtner*innen, die ihr Wissen vertiefen wollen und Fachberater*in werden.

Melde dich bei uns.

Ein Verein ist nur durch seine Mitglieder*innen stark.

In der vorherigen Version habe ich vergessen Jörn Reinhardt zu erwähnen. Asche auf mein Haupt und Entschuldigung an Jörn an dieser Stelle.