Traditionelles Ostereier suchen für Kinder und Osterfeuer

Traditionelles Ostereier suchen für Kinder und Osterfeuer

Nach 2 Jahren der pandemiebedingten Pause stand dieses Jahr endlich wieder unser traditionelles Ostereier suchen für Kinder an Karsamstag an. Mehr als 500 Ostereier wurden auf unser grossen Kreuzungswiese versteckt, so dass Kinder bis ca. 10 Jahre Spass hatten. Nach einer Begrüssungsansprache zu Beginn durch unseren ersten Vorsitzenden Olaf Sett erfolgte das Eier-Suchen und für die Erwachsenen wurden Kaffee und frisch gebackene Waffeln angeboten. 

Gegen Spätnachmittag stand dann unser Osterfeuer auf dem Programm. Jung und Alt erfreuten sich bei Getränken an dieser schönen Tradition. Alle sind schon jetzt auf eine tolle Gartensaison gespannt und Gartengemeinschaft wird im KGV Bochum-Riemke groß geschrieben.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unseren Vorstand Olaf Sett sowie unser Imkerpaar Claudia und Sako für die tolle Organisation sowie unseren fleißigen Helferinnen.

Christian Ernst für KGV Bochum-Riemke