TV-Tipp: Landträume bei arte

Am morgigen Samstag um 17:00 sendet arte den zweiten Teil der dreizehnteiligen Reihe „Landträume“.

Am 14.01.2012 – UMBRIEN
Weiden, Ackerbau, Oliven, Weinberge – seit Jahrhunderten ist Umbrien von intensiver Landwirtschaft geprägt. Lange Zeit stand die Region, die im Herzen Italiens liegt, deshalb im Schatten der benachbarten Toskana. In den letzten Jahren hat Umbrien jedoch zunehmend an Beliebtheit gewonnen. Günstigere Lebenshaltungskosten und das mediterrane, fruchtbare Klima locken immer mehr Menschen an.

Quelle:arte.tv

Diese Sendung wird für sieben Tage bei arte+7 online zur Verfügung gestellt.